Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Ostern im Lockdown in Stralsund: Freude im Zoo, Frust bei Fischverkäufern
Vorpommern Stralsund

Ostern im Lockdown: Freude im Zoo, Frust bei Fischverkäufern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 05.04.2021
Der zweijährige Stralsunder Knirps Enzo Last (2.v.l.) mit seiner Mama Judy und der Berufsosterhäsin Maria Schulz (links). Rechtes Bild: Dirk Qualen vom Kutter Nordstern reicht „Fisch und Pommes“ über die Theke. Das Ostergeschäft hat sich für ihn nicht gelohnt.
Der zweijährige Stralsunder Knirps Enzo Last (2.v.l.) mit seiner Mama Judy und der Berufsosterhäsin Maria Schulz (links). Rechtes Bild: Dirk Qualen vom Kutter Nordstern reicht „Fisch und Pommes“ über die Theke. Das Ostergeschäft hat sich für ihn nicht gelohnt. Quelle: Christian Rödel und Kay Steinke
Stralsund

Leere Zufahrtsstraßen, eine ausgestorbene Altstadt und Maskenpflicht auf der verweisten Hafeninsel vor dem Ozeaneum. In der Hansestadt Stralsund domin...