Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Pfeffermühle gastiert in Richtenberg
Vorpommern Stralsund Pfeffermühle gastiert in Richtenberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 10.07.2019
Die Leipziger Pfeffermühle präsentiert das Programm „Agenda 007“. Quelle: Leipziger Pfeffermühle
Richtenberg

Gute Nachrichten für Kabarettfreunde: Die Leipziger Pfeffermühle ist wieder in Richtenberg zu Gast, und zwar am 17. Juli mit dem Programm „Agenda 007“. Der Kartenvorverkauf läuft im Hof-Cafe am Markt 11 in Richtenberg, und zwar Dienstag bis Sonntag von 13 bis 18 Uhr (Telefon 015901936922).

Es gibt 100 Plätze. Bei schönem Wetter, also wenn die Veranstaltung draußen stattfinden kann, werden an der Abendkasse ab 18 Uhr noch weitere 50 Karten verkauft. Preis: 20 Euro.

Der feuchte Traum der Stasi ist gesamtdeutsche Wirklichkeit: kein öffentliches WC ohne Kamera, kein privater PC ohne Staatstrojaner. Das Handy hört mit, das Auto sendet die Position, und der Fernseher schaut uns ins Schlafzimmer. Das greift bis ins Privatleben: Wir lesen heimlich die E-Mails des Partners, orten die Handys unserer Kinder und checken per WhatsApp, ob sie unter der Bettdecke noch online sind. Die geheimen Dienste sind allmächtig, doch sie agieren im Verborgenen.

Franziska Schneider, Matthias Avemarg und Michael Rousavy bringen mit beißendem Spott, ansteckender Musikalität und einer Prise Investigativität endlich Licht ins geheimdienstliche Dunkel. Freuen Sie sich auf einen nachhaltigen Lachmuskelkater bei gleichzeitigem Erkenntnisgewinn. Unterstützt werden die Kabarettisten von Marcus Ludwig (p) und David Hobeck (tp).

iso

Kurz nach dem Erntestart ist die Gerste in vielen Betrieben schon vom Halm. Die Bauern beklagen weiterhin zu trockene Böden und hoffen auf normale Bedingungen.

10.07.2019

Erlebnistag der Nabu-Ortsgruppe Tribsees (Vorpommern-Rügen) in der Biberburg

10.07.2019

Ohne seine Kamera verlässt Steffen Schulze (28) nicht seine Wohnung. Dabei ist das Fotografieren nur sein Hobby – und dennoch hat er bereits zahlreiche berühmte DJs und Musiker porträtiert – wie Zedd, Scooter, Felix Jaehn oder Hardwell. Viele davon auf dem Festival Airbeat One.

10.07.2019