Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Planspiel Börse: Magisches Quartett fährt Sieg ein
Vorpommern Stralsund Planspiel Börse: Magisches Quartett fährt Sieg ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:21 14.12.2013
Das magische Quartett. Foto (Violetta Schmidt): v. l. n. r. Team „Das magische Quartett“: Ann-Kathrin Taube, Nicole Vedder, Marie Landsberg, Jessica Dreyer (stehend)
Das magische Quartett. Foto (Violetta Schmidt): v. l. n. r. Team „Das magische Quartett“: Ann-Kathrin Taube, Nicole Vedder, Marie Landsberg, Jessica Dreyer (stehend) Quelle: Viloetta Schmidt
Anzeige
Stralsund

Im Börsenfieber waren Berufsschüler in den vergangenen Wochen. Jetzt stehen die Gewinner des Planspiels der Sparkasse fest. Die Gruppe „Magisches Quartett“, bestehend aus angehenden Sozialversicherungsfachangestellten, konnte das fiktive Startkapital von 50 000 Euro auf 56 000 Euro erhöhen. Ann-Kathrin Taube, Ncole Vedder, Marie Landsberg und Jessica Dreyer hatten erfolgreich auf Amazon, Apple, Continental und Siemens gesetzt. Auch die Plätze zwei und drei gingen an die Stralsunder Berufsschule.

Marlies Walther