Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Kramerhof: 600 000 Euro auf dem Konto
Vorpommern Stralsund Politik Kramerhof: 600 000 Euro auf dem Konto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.03.2017
Schon 2008 (unser Foto) hatte der Sturm am Strand von Parow ernome Schäden angerichtet. Auch im Januar 2017 hat das Ufer arg gelitten. 150000 Euro müssen für Sicherungsmaßnahmen ausgegeben werden.
Schon 2008 (unser Foto) hatte der Sturm am Strand von Parow ernome Schäden angerichtet. Auch im Januar 2017 hat das Ufer arg gelitten. 150000 Euro müssen für Sicherungsmaßnahmen ausgegeben werden. Quelle: Foto: Oz
Kramerhof

Es gibt sie doch noch, Kommunen, die finanziell gut dastehen. Eins der seltenen Beispiele in den Zeiten knapper Kassen ist Kramerhof – eine 1800 Einwo...

Mehr zum Thema

Gemeindevertreter in Groß Kordshagen kämpfen mit einem Loch im Etat / Ein Ausweg ist nicht in Sicht

24.03.2017

Gemeindevertreter in Groß Kordshagen kämpfen mit einem Loch im Etat / Ein Ausweg ist nicht in Sicht

24.03.2017

Auch der Staat profitiert von der Rentenanpassung im Juli. Zugleich rutschen mehr Senioren in die Steuerpflicht. Das ist auch Folge der seit 2005 erhobenen Rentensteuer.

24.03.2017
28.03.2017
24.03.2017
24.03.2017