Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Richtenberg fährt nur noch auf Verschleiß
Vorpommern Stralsund Politik Richtenberg fährt nur noch auf Verschleiß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.12.2017
Über 300000 Euro hat Richtenberg mit der Rewa 2017 in die Komplettsanierung am Mühlengrund gesteckt – für Straßenbau, Regenentwässerung und Gehweg, so ein Straßen-Projekt ist 2018 nicht geplant.
Über 300000 Euro hat Richtenberg mit der Rewa 2017 in die Komplettsanierung am Mühlengrund gesteckt – für Straßenbau, Regenentwässerung und Gehweg, so ein Straßen-Projekt ist 2018 nicht geplant. Quelle: Foto: Ines Sommer
Richtenberg

Miese Stimmung an der kommunalen Basis. Das ist seit gut zwei Jahren in vielen Ortsparlamenten zu spüren, so auch am Montagabend in der Stadtvertretun...

Stralsund/Altefähr - Annäherung bei Fusion mit Altefähr
06.12.2017
30.11.2017