Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Polizei zieht Drogensünder in Stralsund aus dem Verkehr
Vorpommern Stralsund

Polizei zieht Drogensünder in Stralsund aus dem Verkehr

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 05.01.2021
Ein Autofahrer aus der Gemeinde Prohn musste sich bei einer Verkehrskontrolle am Montag in Stralsund einem Drogenvortest unterziehen. Der bestätigte den Verdacht, dass er berauscht am Steuer saß. Zudem wurde er beim Schwarzfahren erwischt. Quelle: Victoria Barnack
Stralsund

Die Polizei hat in Stralsund am Montag bei Verkehrskontrollen zwei mutmaßliche Drogensünder erwischt. Gegen 6.45 Uhr stoppten Beamte in der Wass...