Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Publikums-Liebling macht Kartoffel-Bier
Vorpommern Stralsund Publikums-Liebling macht Kartoffel-Bier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:47 01.10.2018
Lutz Mehl aus Greifswald mit seinem Gebräu „Tüfftensupp“: 65 Prozent der Ingredienzen bestehen aus Kartoffeln. Quelle: CHRISTIAN_ROEDEL
Anzeige
Stralsund

 Etwa 1300 Freunde des Gerstensaftes aus Deutschland und Österreich waren dabei, als Markus Krenkler zum besten HobbyBrauer 2018 gekürt wurde. Der Ingenieur aus Seevetal (Niedersachsen) setzte sich mit seinem Witbier gegen die Konkurrenz durch und überzeugte die aus Brauern, Sommeliers und Bierexperten bestehende Jury.

Hätte es einen Sieger der Herzen gegeben, wäre dieser Titel wohl an Lutz Mehl aus Greifswald gegangen. Er ging mit einem Gebräu namens „Tüftensupp“ an den Start. Ziel des Hobby-Brauers vom Ryck war es, ein Bier aus Kartoffeln ohne Respekt vor dem Deutschen Reinheitsgebot zu brauen.

Anzeige

Die Meisterschaft der HobbyBrauer war 2017 von der Stralsunder Störtebeker Braumanufaktur ins Leben gerufen worden

Jörg Mattern

Anzeige