Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Reichlich Wein zum letzten Friedensgebet für die Werft
Vorpommern Stralsund Reichlich Wein zum letzten Friedensgebet für die Werft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:10 04.06.2014
Grund zum Anstoßen gab es beim 22. und letzten Friedensgebet für die Volkswerft am Montag in St. Marien.
Grund zum Anstoßen gab es beim 22. und letzten Friedensgebet für die Volkswerft am Montag in St. Marien. Quelle: Christian Rödel
Stralsund

Es geht weiter — ein kleines Licht der Hoffnung brennt“, sagte der katholische Pfarrer Andreas Sommer von der Gemeinde „Heilige Dreifaltigkeit“ am Mon...