Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund 80-jährige Frau in Stralsund überfallen
Vorpommern Stralsund 80-jährige Frau in Stralsund überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:57 27.11.2019
Eine 80-jährige Frau ist am Dienstagabend beraubt worden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Quelle: Rainer Droese
Anzeige
Stralsund

Zwei bisher unbekannte Personen haben am Dienstagabend gegen 19.15 Uhr im Stralsunder Stadtteil Grünhufe einer Dame ihre Einkaufstasche entrissen. Der Vorfall ereignete sich in der Graf-von-Stauffenberg-Straße 5. Bei dem Versuch, die Tasche festzuhalten, stürzte die 80-Jährige zu Boden, blieb jedoch unverletzt. Die Täter entkamen mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Zeugen des Raubes werden gebeten, sich bei der nächsten Polizeidienststelle oder über die Internetwache www.polizei.mvnet.de zu melden.

Von OZ

Stralsund Folge von Hitze und Käfern - Schäden am Stralsunder Wald nehmen zu

Die Bestände der Fichten, Buchen, Eichen und vor allem der Eschen sind zum Teil sehr stark geschädigt. Doch es gibt auch gute Nachrichten. Auf Rügen wird gerade Wald-Inventur gemacht.

27.11.2019

Nach dem Brand eines Reihenhauses in Wüstenhagen stehen die betroffenen Familien verzweifelt vor den verkohlten Überresten ihrer Häuser. Die Gemeinde Niepars organisiert Hilfe und Wohnraum für den Übergang.

26.11.2019

Die 23-jährige Vivien Tasch liebt ihre Hansestadt Stralsund, Mode und ihren Job. Die junge Pflegerin gibt Jugendlichen Struktur. Bei den Misswahlen bekommt sie prominente Unterstützung von der Insel Rügen.

26.11.2019