Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Schüler in Berufsschule Velgast bei blutigem Streit mit Schere niedergestochen
Vorpommern Stralsund Schüler in Berufsschule Velgast bei blutigem Streit mit Schere niedergestochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
17:00 19.12.2018
In der Beruflichen Schule in Velgast wurde ein Schüler von einem anderen mit der Schere schwer verletzt. Quelle: Robert Niemeyer
Anzeige
Velgast

Blutig endete ein Streit zwischen zwei Schülern in der Beruflichen Schule in Velgast am Mittwochmorgen. Dabei wurde ein Jugendlicher so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Universitätsklinikum nach Greifswald geflogen werden musste.

Nach ersten Ermittlungen des Polizeirevieres Barth sowie im späteren Verlauf durch die Kriminalpolizei konnte in Erfahrung gebracht werden, dass zwei deutsche Jugendliche einer berufsvorbereitenden Klasse gegen 9.15 Uhr in Streit gerieten. Dabei eskalierte die zunächst verbale Auseinandersetzung im Klassenraum offenbar derart, dass der eine Schüler eine Schere griff und dem anderen damit Stichverletzungen zufügte. „Der Teenager wurde schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt. Notärzte kümmerten sich um ihn, bis der Rettungshubschrauber eintraf und den Verletzten nach Greifswald flog“, sagte eine Polizeisprecherin am Mittwochnachmittag auf OZ-Anfrage.

Anzeige

Die genauen Hintergründe der Tat müssen noch ermittelt werden. Der Kriminaldauerdienst aus Stralsund sicherte die Spuren. Die Beamten mussten außerdem viele Zeugen befragen, denn in dem Klassenraum befanden sich mehrere Schüler. Das Kriseninterventionsteam des Landkreises Vorpommern-Rügen übernahm bereits kurz darauf die Betreuung und Nachsorge der Schulklasse.

„Eine schlimme Sache, die da passiert ist“, findet der Velgaster Bürgermeister Christian Griwahn (CDU) und hofft, dass der verletzte Schüler schnell wieder auf die Beine kommt.

Ines Sommer

Stralsund Besondere Aktion auf Weihnachtsmarkt - Kostenlos Karussell fahren in Stralsund
18.12.2018
Anzeige