Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Spieleanhänger für den Kinderschutzbund
Vorpommern Stralsund Spieleanhänger für den Kinderschutzbund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:58 24.07.2015
Den neuen Spieleanhänger des Kinderschutzbundes können sich auch andere Vereine ausleihen.
Den neuen Spieleanhänger des Kinderschutzbundes können sich auch andere Vereine ausleihen. Quelle: Kinderschutzbund
Anzeige
Stralsund

Der Kinderschutzbund in Stralsund ist seit dieser Woche im Besitz eines so genannten Spieleanhängers. Übergeben wurde er am Mittwoch von einer Marketingfirma.

Das Besondere: Angeschaft werden konnte er, weil 17 Firmen aus der Hansestadt das nötige Geld gespendet haben.

Mit dem Anhänger, in dem sich unter anderem eine Hüpfburg befindet, will der Kinderschutzbund seine ehrenamtliche Arbeit für die Mädchen und Jungen in der Stadt bereichern.

Derzeit gibt es keine hauptamtlich beschäftigten Mitarbeiter mehr, weil die Förderung des Projektes Spielmobil ausgelaufen ist. Wie der Verein in einer Pressemitteilung erklärte, soll es aber ein Nachfolgeprojekt geben.

Gegen eine Spende können sich andere gemeinnützige Vereine den Spieleanhänger ausleihen. Er steht ab August zur Verfügung. Anfrage per E-Mail unter: spielmobil-hst@gmx.de.

Der Kinderschutzbund dankt allen Firmen, die sich an der Finanzierung beteiligt haben.



Jens-Peter Woldt

24.07.2015
24.07.2015