Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Stralsund Behinderte Kegler küren Meister am Sund
Vorpommern Stralsund Sport Stralsund Behinderte Kegler küren Meister am Sund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.06.2015
Anzeige
Stralsund

Zum zweiten Mal nach 2011 führt der Deutsche Behindertensportverband seine Titelkämpfe auf Bohlebahnen in Stralsund durch. In den verschiedenen Wettkampfklassen, in die die Sportler ja nach Grad ihrer Behinderung eingeteilt sind, gehen mehr als 200 Frauen und Männer an den Start.

„Mit der Organisation der Veranstaltung habe ich bereits Ende des vergangenen Jahres begonnen“, so Organisator und Teilnehmer Joachim Rasch. „Zum Glück konnten wir auf die guten Vorbereitungen zu den letzten Veranstaltungen zurückgreifen. So sind jetzt zum Beispiel das Behinderten-WC und das Siegerpodest vorhanden, auch die Rampe für die Rollstuhlfahrer steht bereits zur Verfügung, was uns einiges an Vorbereitung erspart“, so Rasch weiter. „Trotzdem wird es wieder eine Mammutaufgabe, es allen Sportlerinnen und Sportlern und allen Funktionären recht zu machen.“

Doch auch bei dieser Meisterschaft kann Joachim Rasch auf sein tatkräftiges Team zählen, dass nicht nur die Verpflegung und Bahnbetreuung, sondern auch jede Menge Schreibarbeiten übernimmt.

Schließlich wollen die Ergebnisse der Kegler auch noch einmal nachgerechnet und in die Ergebnislisten eingetragen werden.

Die Wettkämpfe beginnen bereits Freitag früh 8 Uhr und dauern bis ca. 19 Uhr. Dort gehen Blinde, Seh- und Körperbehinderte in neun verschiedenen Wettkampfklassen an den Start. Samstag folgen die Mannschaftswettbewerbe der Blinden und Sehbehinderten zwischen 9 und ca. 18.30 Uhr. Den Abschluss bilden Sonntag die Körperbehinderten in drei Wettkampfklassen zwischen 9 und ca. 17 Uhr.

Alle Kegelinteressierten sind herzlich eingeladen, sich selbst ein Bild von der Faszination Behindertenkegeln zu machen.

Ergebnisse und Bilder gibt es in der OZ und unter www.kvhansa.de und auf facebook.com/kvhansa.



Torsten Hochmann

Dominique Suzette Görlich wird sogar zur Besten des Turniers gewählt.

26.06.2015

Stralsund — Nach zwei Wettfahrten waren die Optimisten-Segler am Mittwoch um einige Kentererfahrungen reicher.

26.06.2015

Die Stralsunder Sportler überzeugten bei Landesmeisterschaften in Rostock.

26.06.2015