Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Stralsund Meisterehren für Speedway-Meisterkrone
Vorpommern Stralsund Sport Stralsund Meisterehren für Speedway-Meisterkrone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:29 05.11.2015
Der MC Nordstern Stralsund wurde jetzt im Stralsunder Rathaus für den Deutschen Meister-Titel geehrt.
Der MC Nordstern Stralsund wurde jetzt im Stralsunder Rathaus für den Deutschen Meister-Titel geehrt. Quelle: Ines Sommer
Anzeige
Stralsund

Die Feier-Höhepunkte für den frisch gebackenen Deutschen Speedway-Mannschaftsmeister sind noch nicht zu Ende. Jetzt hat OB-Stellvertreter Holger Albrecht die Bundesliga-Mannschaft des MC Nordstern ins Rathaus bestellt, um die sportlichen Erfolge des Teams zu würdigen.

„Sie haben den Namen Stralsund durch Deutschland getragen. Wir danken der Mannschaft und allen, die hinter dem Erfolg stehen“, sagt Albrecht und betonte, dass die Stadt sehr wohl den Aufwärtstrend der Nordsterne registriert habe. So wurden die Stralsund 2012 immerhin Deutscher Vize-Meister, 2013 holte man Bronze, im letzten Jahr wurden die Speedway-Asse vom Sund Vize-Paarmeister.

Nach einer langen und kostenintensiven Saison konnte sich der MCN 2015 die Krone holen und belohnte sich genau am Tag der Einheit für das jahrelange Engagement in der Bundesliga. Und das möglichst auch im nächsten Jahr fortgeführt werden. Wie Bernd Hoppe, Präsident des Motorsportclubs betonte, arbeite der Vorstand jetzt daran, die Voraussetzungen für die Saison 2016 zu schaffen. „Den Titel zu verteidigen, wird schwerer, als ihn zu holen“, sagte Rennfahrer Roberto Haupt.

Doch nicht nur im Bundesliga-Geschäft sorgen die Stralsunder für Furore. Auch auf der WM- und EM-Bühne mischt der Verein mit. So ist im nächsten Sommer das Finale der Junioren-Team-Europameisterschaft in Stralsund geplant. Damit zeigt der MCN, dass er nicht nur sportlich, sondern auch als Veranstalter das Niveau in Deutschland mitbestimmt. Ein Pfund, mit dem man da punkten könne, sei die neue Flutlichtanlage, die der Verein mit Sponsorenunterstützung und Hilfe der Stadt dieses Jahr gebaut hat, so Hoppe.



Ines Sommer

Stralsund - Aufgepasst! En garde!
04.11.2015
03.11.2015