Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Wachsender Unmut bei Vorpommern-Rügens Vereinen: „Wir werden nicht gehört!“
Vorpommern Stralsund

Sportler in Vorpommern-Rügen fordern Öffnung, Landtag macht Vorschlag

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 25.05.2021
Ralf Päplow (rechts) und sein Sohn Paul zeigen, wie Judo geht. Weil Kontakt- und Hallensport als besonders gefährlich für Ansteckungen gilt, ist das Dojo des KSV Grimmen derzeit leer.
Ralf Päplow (rechts) und sein Sohn Paul zeigen, wie Judo geht. Weil Kontakt- und Hallensport als besonders gefährlich für Ansteckungen gilt, ist das Dojo des KSV Grimmen derzeit leer. Quelle: Horst Schreiber
Stralsund

Die Enttäuschung darüber, dass die Sportler im letzten politischen MV-Gipfel nicht einmal ein Gesprächsthema waren, war im ganzen Land spürbar. Trotz...