Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Staatsanwaltschaft zum Toten vor Stralsunder Penny-Markt: Mann wollte nur helfen
Vorpommern Stralsund Staatsanwaltschaft zum Toten vor Stralsunder Penny-Markt: Mann wollte nur helfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 29.10.2019
Unterführung beim Penny-Markt. Hier verletzte sich ein Mann nach einer Auseinandersetzung tödlich. Quelle: Christian Rödel
Stralsund

Im Fall des toten Stralsunders vor dem Penny-Einkaufsmarkt in Stralsund sind die Ermittlungen immer noch nicht abgeschlossen. „Es stehen noch einige...

Straßensammlung - Der Volksbund bittet um Spenden
28.10.2019
28.10.2019