Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Statt Begrüßungsgeld gibt‘s einen Apfelbaum
Vorpommern Stralsund Statt Begrüßungsgeld gibt‘s einen Apfelbaum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 19.03.2014
Susanne Masson-Wawer von der gleichnamigen Firma und Obstgutchef Hannes Eggert (l.) pflanzen künftig für jeden neuen Erdenbürger in der Gemeinde Wendorf einen Obstbaum. Bürgermeister Heinz-Werner Jennek freut sich über die Aktion und meldet für 2014 schon mal vier Babys an. Fotos (2): Ines Sommer
Susanne Masson-Wawer von der gleichnamigen Firma und Obstgutchef Hannes Eggert (l.) pflanzen künftig für jeden neuen Erdenbürger in der Gemeinde Wendorf einen Obstbaum. Bürgermeister Heinz-Werner Jennek freut sich über die Aktion und meldet für 2014 schon mal vier Babys an. Fotos (2): Ines Sommer
Wendorf

Es muss nicht immer Bargeld sein — das dachte sich Susanne Masson Wawer und begeisterte den Lüssower Obstgut-Chef Hannes Eggert von der Idee, jedem ne...