Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Rasantes Wachstum in Stralsund geplant: Wie das Ärztehaus in Andershof profitieren könnte
Vorpommern Stralsund

Stralsund: Ärztehaus in Andershof könnte vom Wachstum profitieren

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:03 24.11.2021
Thomas Kiese, Geschäftsführer Uhlenhaus Service GmbH, Dr. Frank-Bertolt Raith, Leiter Amt für Planung und Bau, Oberbürgermeister Dr. Alexander Badrow und Olaf Waehnke, Kaufmännischer Geschäftsführer Uhlenhaus, prüfen Möglichkeiten zum Ausbau eines medizinischen Versorgungszentrums in Andershof.
Thomas Kiese, Geschäftsführer Uhlenhaus Service GmbH, Dr. Frank-Bertolt Raith, Leiter Amt für Planung und Bau, Oberbürgermeister Dr. Alexander Badrow und Olaf Waehnke, Kaufmännischer Geschäftsführer Uhlenhaus, prüfen Möglichkeiten zum Ausbau eines medizinischen Versorgungszentrums in Andershof. Quelle: Wenke Büssow-Krämer
Stralsund

Im Süden will Stralsund in den nächsten Jahren rasant wachsen. Besonders von grundstückssuchenden Einheimischen wurde die geplante Entwicklung von And...