Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Stralsund: Mutter (33) aus Honduras steht vor Abschiebung – „Weihnachten fällt für uns aus“
Vorpommern Stralsund

Stralsund: Alleinerziehende steht vor Abschiebung nach Honduras

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:20 22.12.2021
Alejandra Quintana überlegt, ihrer Abschiebung mit einer freiwilligen Ausreise zuvorzukommen. Doch das ist nicht einfach.
Alejandra Quintana überlegt, ihrer Abschiebung mit einer freiwilligen Ausreise zuvorzukommen. Doch das ist nicht einfach. Quelle: Kai Lachmann
Stralsund

Wenn Alejandra Quintana von dem Moment erzählt, als sie die Mail las, schießen ihr Tränen in die Augen. „Die Zulassung der Berufung wird abgelehnt“, s...