Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Stralsund: Deutschland-Tour und Stadtradeln starten fast zeitgleich
Vorpommern Stralsund

Stralsund: Deutschland-Tour und Stadtradeln starten fast zeitgleich

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 25.07.2021
Ein Profiradrennfahrer hat schon einmal die schönsten Radstrecken in und um Stralsund erkundet.
Ein Profiradrennfahrer hat schon einmal die schönsten Radstrecken in und um Stralsund erkundet. Quelle: Deutschland-Tour
Anzeige
Stralsund

Fahrrad-Fans aufgepasst: Die diesjährige Stadtradeln-Aktion der Hansestadt Stralsund beginnt fast zeitgleich mit der Deutschland-Tour. Genauer gesagt am 25. August, dem Tag der Vorstellung des deutschen Teams auf der Hafeninsel. Am Tag darauf fällt dann der Startschuss fürs Etappenrennen.

Wer mit beiden Begriffen nichts anfangen kann: Das Stadtradeln ist ein Jedermanns-Wettbewerb, der von einem Zusammenschluss europäischer Kommunen unter dem Namen Klima-Bündnis jedes Jahr in diversen Orten auf die Beine gestellt wird. Dabei geht es den Angaben der Veranstalter darum, „21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen“. Teilnehmen kann jeder, der Lust hat. Es kostet nichts.

Ihr Newsletter für Stralsund und Umgebung

News, Tipps und Maritimes aus der Hansestadt Stralsund und dem pommerschen Umland. Jede Woche Mittwoch gegen 18 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Dabei ist es egal, ob Mitradelnde jeden Tag oder (bisher) eher selten mit dem Rad unterwegs sind. „Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest“, heißt es seitens des Klima-Bündnisses. Die gefahrenen Kilometer werden mit einer App übermittelt oder in ein Profil eingetragen. Zu gewinnen gibt es auch etwas. Termin: 25. August bis 14. September. Anmeldungen auf www.stadtradeln.de sind ab sofort möglich.

Von der Ostsee bis nach Franken

Die Deutschland-Tour hingegen ist eine Profi-Veranstaltung und das hierzulande einzige Etappenrennen der Männer-Elite im Radfahren. Der früher auch Deutschland-Rundfahrt genannte Wettbewerb ist zwar nicht im Umfang, aber doch im Ansatz mit bekannten Größen wie der Tour de France oder dem Giro d’Italia vergleichbar. Nachdem sie im vergangenen Jahr ausfiel, soll die Deutschland-Tour 2021 vom 26. bis 29. August von der Ostsee nach Franken führen. Start ist in Stralsund.

Den offiziellen Start des Stadtradeln gibt Christian Pegel, SPD-Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung in Mecklenburg-Vorpommern. Am 25. August ab 15.45 Uhr können schon während der sogenannten Ride-Tour, einer 20 Kilometer langen Ausfahrt in und um Stralsund als Einstimmung auf die Deutschland-Tour, die ersten Kilometer gesammelt werden. Im Anschluss wird am Ozeaneum das deutsche Team vorgestellt.

Von Kai Lachmann