Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Frust am Stralsunder Impfstützpunkt: „Das ist dilettantisch organisiert“
Vorpommern Stralsund

Stralsund: Frust am Impfstützpunkt - langes Warten, Termine nötig

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:06 18.11.2021
Eingang zum Impfstützpunkt Stralsund: Viele Impfwillige mussten am Mittwoch wieder unverrichteter Dinge nach Hause fahren.
Eingang zum Impfstützpunkt Stralsund: Viele Impfwillige mussten am Mittwoch wieder unverrichteter Dinge nach Hause fahren. Quelle: Kai Lachmann
Stralsund

Großer Frust vor dem Stralsunder Impfstützpunkt in der Rostocker Chaussee am Mittwochvormittag. Reihenweise werden Impfwillige wieder weggeschickt. De...