Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Stralsund: Nach drei Einbrüchen in Tabakladen – Polizei sucht Zeugen
Vorpommern Stralsund

Stralsund: Nach drei Einbrüchen in Tabakladen – Polizei sucht Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 26.10.2021
Hinweise nimmt auch die Internetwache der Polizei entgegen.
Hinweise nimmt auch die Internetwache der Polizei entgegen. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Stralsund

In ein Geschäft in der Stralsunder Altstadt ist in den vergangenen fünf Tagen gleich dreimal eingebrochen worden. Wie die Polizei mitteilte, verschafften sich bisher unbekannte Täter am vergangenen Freitag (22. Oktober), Sonntag (24. Oktober) und Dienstag (26. Oktober) gewaltsam Zutritt zu einem Presseshop/Tabakladen in der Ossenreyerstraße. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten sie Zigaretten. Die Einbrüche geschahen jeweils in der Zeit zwischen 2 und 3 Uhr.

Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet Zeugen, die Beobachtungen zu den Taten oder dem/den Täter(n) gemacht haben, sich im Polizeihauptrevier Stralsund unter der Telefonnummer 03831-28900, bei jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Internetwache der Polizei unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

Ihr Newsletter für Stralsund und Umgebung

News, Tipps und Maritimes aus der Hansestadt Stralsund und dem pommerschen Umland. Jede Woche Mittwoch gegen 18 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Von OZ