Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Ominöses Paket im Stralsunder Rathaus: Halbe Altstadt gesperrt
Vorpommern Stralsund

Stralsund: Ominöses Paket im Rathaus - halbe Altstadt gesperrt  

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:59 11.08.2020
Die Polizei hat am Dienstagnachmittag einen Teil der Stralsunder Einkaufsstraße evakuieren lassen. Grund war ein Päckchen mit unbekanntem Inhalt. Quelle: Lena-Marie Walter
Stralsund

Aufregung in der Altstadt. Das Rathaus der Hansestadt und angrenzende Straßenbereiche samt den Geschäften sind am frühen Dienstagnachmittag evakuiert...