Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Rewa-Chef Müller: Trinkwasserversorgung in Stralsund für den Krisenfall vorbereitet
Vorpommern Stralsund

Stralsund Rewa-Chef Müller: Trinkwasserversorgung für den Krisenfall vorbereitet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 24.04.2020
Der Firmensitz der Rewa in Stralsund. Der Wasserver- und - entsorger will mit dreistufigen Notfallplänen auch im Ernstfall unter Corona-Bedingungen die Trinkwasserversorgung garantieren. Quelle: Rewa
Stralsund

Im Einzugsgebiet der Regionalen Wasser- und Abwassergesellschaft Stralsund (Rewa) sorgen aktuell zehn Wasserwerke zwischen Franzburg, Lüssow...