Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund „Trainingswohnen“: Wie zwei Stralsunder aus der Obdachlosigkeit kommen wollen
Vorpommern Stralsund

Stralsund: Wie zwei Männer aus der Obdachlosigkeit kommen wollen 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:29 06.06.2021
Jürgen und Peter in einem Zimmer der Obdachlosenunterkunft in Grünhufe. Beide wollen über das Projekt Trainingswohnen unbedingt den Weg in eine eigene Wohnung und ein neues Leben schaffen.
Jürgen und Peter in einem Zimmer der Obdachlosenunterkunft in Grünhufe. Beide wollen über das Projekt Trainingswohnen unbedingt den Weg in eine eigene Wohnung und ein neues Leben schaffen. Quelle: Jörg Mattern
Stralsund

Draußen vor der Obdachlosenunterkunft (OLUK) des DRK im Stralsunder Stadtteil Grünhufe brennt die Sonne vom Himmel. Drinnen sitzen Peter und Jürgen in...