Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Stralsund könnte sich im Ernstfall ein Jahr selbst mit Brot versorgen
Vorpommern Stralsund

Stralsund könnte sich im Ernstfall ein Jahr selbst mit Brot versorgen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 27.03.2020
Landwirt Aurel Hagen (l.) und Stralsunds OB Alexander Badrow wollen auf dem Acker in Wendorf die Botschaft senden: Die Frühjahrsbestellung geht los, deshalb werden wir genug zu essen haben. Quelle: Ines Sommer
Stralsund/Wendorf

Der „Claas“ mit angehängtem Drillwerk dreht zwischen Neu Lüdershagen und Wendorf einsam seine Runden. Azubi Felipo Schuck sitzt auf dem Bock u...