Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Stralsunder Obdachlosenheim: Eine Spende hilft bei der Erweiterung
Vorpommern Stralsund

Stralsunder Obdachlosenheim: Eine Spende hilft bei der Erweiterung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 03.01.2021
Hubert Möllenhoff, Leiter des Stralsunder Standortes der Deutschen Rentenversicherung Bund und seine Bürochefin Manuela Gellert übergaben an den Leiter der Stralsunder DRK-Obdachlosenunterkunft Andreas Hoth und André Waßnick, Chef des DRK-Kreisverbandes Rügen-Stralsund eine Spende für das Obdachlosenheim. Quelle: Christian Rödel
Stralsund

Das Spendensammeln für den guten Zweck hat eine lange Tradition am Standort Stralsund der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV-Bund). Mit 1660 B...