Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Stralsunder Stadtwerke setzen Deutschland unter Strom
Vorpommern Stralsund Stralsunder Stadtwerke setzen Deutschland unter Strom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 04.07.2014
Der stellvertretende Netzmeister Mario Nehls kontrolliert die Geräte im Umspannwerk der Stralsunder Stadtwerke an der Greifswalder Chaussee. Von hier aus wird der Strom an die 230 Trafostationen im Stadtgebiet weitergeleitet.
Der stellvertretende Netzmeister Mario Nehls kontrolliert die Geräte im Umspannwerk der Stralsunder Stadtwerke an der Greifswalder Chaussee. Von hier aus wird der Strom an die 230 Trafostationen im Stadtgebiet weitergeleitet. Quelle: Fotos: Alexander Müller
Stralsund

Bundesweit setzen immer mehr große Unternehmen auf Energie von den Stralsunder Stadtwerken. Die Hälfte des verkauften Stroms liefert die SWS Energie G...