Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Tribsees: Warum Autofahrer bis März mit Verkehrsbehinderungen rechnen müssen
Vorpommern Stralsund

Straßenbauamt pflanzt Bäume in Tribsees und Richtenberg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 07.01.2021
Der Radweg zwischen Richtenberg und Müggenhall wurde im Dezember 2018 übergeben. Verkehrsminister Christian Pegel, Richtenbergs Vize-Bürgermeister Reimond Machotta und der Franzburger Amtsvorsteher Peter Fürst (v.l.) gaben den Weg damals frei. Nun werden dort Bäume gepflanzt – als Ausgleich für den Eingriff in die Natur. Quelle: Ines Sommer
Tribsees

Das Straßenbauamt Stralsund will bis zum Frühjahr rund um Tribsees 310 Alleebäume pflanzen. Die Pflanzarbeiten finden in der Stadt Tribsees am...