Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Vorpommern-Rügen: Wie Pappkartons Flucht-Geschichten erzählen
Vorpommern Stralsund

Über Flucht und Angst: Junge Künstler machen eigene Geschichte in Stralsund erlebbar

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:38 10.03.2021
Rund 30 Kinder und Jugendliche erarbeiten im Rahmen des Projekts „1001 Nacht –erzähle mir keine Märchen“ ein Theaterstück. In die autobiografischen Szenen lassen sie ihre eigenen Erlebnisse einfließen.
Rund 30 Kinder und Jugendliche erarbeiten im Rahmen des Projekts „1001 Nacht –erzähle mir keine Märchen“ ein Theaterstück. In die autobiografischen Szenen lassen sie ihre eigenen Erlebnisse einfließen. Quelle: Mandy Lehm /Lena-Marie Walter
Stralsund

Auf den in den Räumen des Stralsunder STiC-er-Theaters ausgestellten Kartons steht: „Ich vermisse meine Großeltern“, „Früher hatte Papa Arbeit und Gel...