Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Leserbrief aus Stralsund: Kreisel statt Ampel – „Wann wachen wir endlich auf?“
Vorpommern Stralsund

Umbau an Stralsunder Großkreuzung: Leser spricht sich für Kreisel aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:54 02.04.2021
Oberbürgermeister Alexander Badrow (l.) und Holger Ihns vom Amt für Stadtwirtschaft demontieren Teile der alten Ampel an der Kreuzung Tribseer Damm/Carl-Heydemann-Ring.
Oberbürgermeister Alexander Badrow (l.) und Holger Ihns vom Amt für Stadtwirtschaft demontieren Teile der alten Ampel an der Kreuzung Tribseer Damm/Carl-Heydemann-Ring. Quelle: Jörg Mattern
Stralsund

Der Stralsunder Wolfgang Häusler spricht sich seit Jahren dafür aus, dass in Stralsund mehr Kreisel gebaut werden. Jüngst berichtete die OZ über die...