Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Stralsund: Viele Wonneproppen im Wonnemonat
Vorpommern Stralsund Stralsund: Viele Wonneproppen im Wonnemonat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:16 13.05.2019
Theo Artur Scheibel kam am 7. Mai in Stralsund zur Welt. Quelle: Emanuel König/Sunshine-Babys.
Anzeige
Stralsund

Das werden künftig viele Kindergeburtstage am 7. Mai in und um Stralsund! Denn an jenem Datum kamen in der vergangenen Woche gleich sechs Kinder im Helios-Hanseklinikum zur Welt. Mindestens zwei von ihnen sind waschechte Sundstädter: Arthur Ruhnke, der um 7.17 Uhr mit 3915 Gramm und 54 Zentimetern geboren wurde, sowie Theo Artur Scheibel, der um 14 04 Uhr mit 2995 Gramm und 49 Zentimetern folgte. Ebenfalls am 7. Mai Geburtstag haben die um 10.39 Uhr geborene Rosalie Bucksch (3690 Gramm/53 Zentimeter) aus Altefähr und die um 14.22 Uhr geborene Emily Aline Pridat (2985 Gramm/50 Zentimeter) aus Velgast.

Auch am 6. Mai viel los im Kreißsaal

Bereits einen Tag früher – am 6. Mai – kamen Bjarne Burmeister aus Barth, Annabell Helene Haase aus Stralsund und Marlene Braatz aus Velgast zur Welt. Bjarne wurde um 6.09 Uhr geboren mit 2630 Gramm bei 47 Zentimetern. Annabell Helene folgte um 8.36 Uhr mit 3325 Gramm bei 52 Zentimetern. Und Marlene erblickte das Licht der Welt um 10.08 Uhr mit 3860 Gramm Körpergewicht und 52 Zentimetern Länge.

Anzeige

Babys fast im Minutentakt

Künftig in Barth zu Hause sein wird Gayane Ghandilyan, die am 8. Mai um 17.20 Uhr geboren wurde. Ihre Körpermaße: 3200 Gramm und 51 Zentimeter. Nur elf Minuten danach – um 17.31 Uhr – kam Lutz Zülske aus Saal auf die Welt. Er wog 3815 Gramm und maß 52 Zentimeter. Emil Louis Klus ist indes ein echtes Sonntagskind. Der Neu-Ahrenshooper wurde am 12. Mai um 16.48 Uhr mit 3195 Gramm geboren, die sich auf 50 Zentimeter Körper verteilten.

Insgesamt wurden in der vergangenen Woche 16 Kinder am Stralsunder Klinikum zur Welt gebracht. Allen viel Glück im Leben - natürlich auch jenen, die nicht in der Zeitung genannt werden sollen.

Thomas Pult

74 640 Euro. Diese Rekordsumme kam bei der 3. Windflüchter Charity-Gala zusammen. Unumstrittener Promi-Star des Abends war Politiker Gregor Gysi, der sich zudem als wahres Verkaufstalent von Losen entpuppte. Mit seinen launigen Reden unterhielt er das Publikum im Brauereiquartier.

13.05.2019

Der 30 Jahre alte Gebäudekomplex im Stralsunder Stadtteil Grünhufe wird für 5,2 Millionen Euro modernisiert. Der größte Teil der Summe sind Städtebaufördermittel

13.05.2019

Fischer und Funktionäre forderten vor 140 Jahren Zoll auf frischen Fisch

12.05.2019