Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 5° Regenschauer
Vorpommern Südvorpommern

Die 7-Tages-Inzidenz ist entscheidend dafür, welche Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus getroffen werden. Die OZ zeigt in einer interaktiven Karte, wie viele Corona-Neuinfektionen es je 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen in den einzelnen Regionen von MV gab. Letztes Update: Donnerstag, 21.1.2021.

21.01.2021

Laut dem Robert-Koch-Institut (RKI) ist die Sieben-Tages-Inzidenz im Landkreis Vorpommern-Greifswald deutlich gesunken – von 199,9 auf 170. Das macht eine nächtliche Ausgangssperre und die Einschränkung des Bewegungsradius erst mal nicht erforderlich. Doch Landrat Michael Sack gibt noch keine Entwarnung.

19.01.2021
Anzeige

Die Süßwarenbranche kämpft mit Einbußen durch die Corona-Krise. Arko, Hussel und Eilles haben am Montag Insolvenz beantragt. Welchen Filialen es besonders schlecht geht und warum Unternehmer Paul Morzynski trotz schwieriger Lage optimistisch ist.

19.01.2021

Im Revisionsprozess gegen den angeklagten Stiefvater David H. will sein Anwalt beim nächsten Verhandlungstag plötzlich zwei neue Zeugen bringen. Der Angeklagte selbst will sich weiter nicht zur Tat äußern. Der 29-Jährige hat die sechsjährige Leonie im Januar 2019 so schwer misshandelt, dass sie an den Verletzungen starb.

19.01.2021

Der Rückgang der Infektionen sorgt im Landkreis Vorpommern-Greifswald dafür, dass die Corona-Maßnahmen wider Erwarten bleiben, wie sie sind. Mit einer Inzidenz von 199 lag die Region am Dienstag unter der kritischen Marke von 200 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen.

19.01.2021

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald hat derzeit die höchste Corona-Inzidenz in MV. Mit 199,9 liegt der Wert direkt an der Grenze zur Einstufung als Hochrisikogebiet. Von Amt zu Amt sind die Zahlen höchst unterschiedlich, wie unsere Karte im Text zeigt. Was der Landrat zur Schließung von Kitas und Schulen sagt und wann die Einschränkung des Bewegungsradius und eine nächtliche Ausgangssperre drohen.

19.01.2021

Am Montag sind in Mecklenburg-Vorpommern über 150 weitere Ansteckungen mit dem Corona-Virus gemeldet worden. Das sind mehr als am gleichen Tag der Vorwoche. Obwohl der Landkreis Vorpommern-Greifswald die meisten Infektionen verzeichnet, sinkt die Inzidenz wieder hauchdünn unter die 200er-Hochrisiko-Marke.

18.01.2021
Anzeige
Anzeige

Bei der Kontrolle eines polnischen Autofahrers am Sonntag auf der A 11 bei Pomellen (Vorpommern-Greifswald), hat die Polizei festgestellt, dass der Mann seit Jahren mit einem gefälschten internationalen Führerschein unterwegs war.

18.01.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6.30 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die Peenestadt erhält über 2,8 Millionen Euro Förderung für das Großvorhaben. Mit dem Geld sollen die Emporen eingebaut werden. Anklams Bürgermeister Galander spricht von einem Start ins neue Jahr, wie er besser nicht sein könne.

15.01.2021

Das Essen schmeckt nicht, der Sohn daddelt zu viel, das Internet ist kaputt oder die vermeintlich drohende Landung Außerirdischer: Die Gründe, warum Menschen die Beamten alarmieren wollen, sind nicht immer ernst zu nehmen.

14.01.2021

In Wolgast haben bislang unbekannte Täter eine Hausfassade unter anderem mit dem Word „Mord“ beschmiert. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang mit dem gewaltsamen Tod von Leonie (6) aus Torgelow vor zwei Jahren. In wenigen Tagen beginnt ein Revisionsprozess gegen den verurteilten Stiefvater.

13.01.2021
Anzeige

Die Schüler des Schlossgymnasiums mit Internat in Torgelow können nach zehn Tagen nun am Donnerstag aus England zurückkehren. Die elf Neuntklässler und ihre Betreuer waren am 4. Januar nach England für ein dreimonatigen Aufenthalt gereist und wurden vom Corona-Lockdown überrascht.

13.01.2021

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Corona-Lockdown in Mecklenburg-Vorpommern dauert bis mindestens Ende Januar 2021 an, zudem werden die Regeln verschärft. In einigen Ländern gelten sie ab Montag, in MV allerdings bereits seit diesem Sonntag (10.1.2021 ). Was Sie jetzt wissen müssen.

10.01.2021

Ein Unbekannter hat einen Molotow-Cocktail auf das Gelände des Polizeihauptreviers in Paswalk geworfen. Jetzt ermitteln Kriminalpolizei und Staatsschutz. Ein politischer Hintergrund werde derzeit geprüft.

08.01.2021

Eine 79-Jährige aus Pasewalk hat am Donnerstag 20 000 Euro wegen eines Enkeltricks verloren. Sie übergab das Geld einem Boten, nachdem sie von einer falschen Polizistin kontaktiertet wurde. Die Polizei warnt, dass es in der Region weitere Betrugsversuche gegeben haben könnte.

07.01.2021

Die Polizei griff auf der A 11 im Landkreis Vorpommern-Greifswald am Dienstagmorgen einen 28-Jährigen auf, der bereits von einem Gericht wegen Diebstahls verurteilt war. Der Mann war zu Fuß unterwegs nach Berlin und hatte Drogen im Gepäck.

06.01.2021

Mecklenburg

1
/
1
1
/
1