Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südvorpommern Mordfall Leonie: Stiefvater legt fristgerecht Revision gegen „Lebenslang“-Urteil ein
Vorpommern Südvorpommern

Mordfall Leonie: Stiefvater legt fristgerecht Revision gegen „Lebenslang“-Urteil ein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:41 16.01.2020
Vor der Urteilsverkündung im Mordprozess um den Tod der sechsjährigen Leonie aus Torgelow steht der leibliche Vater mit einem T-Shirt vor dem Einlass zum Saal im Landgericht, auf dem steht „Es gibt nur ein gerechtes Urteil!“ Quelle: Bernd Wüstneck / dpa
Neubrandenburg

Nach dem Prozess um den gewaltsamen Tod der sechsjährigen Leonie aus Torgelow in Vorpommern haben die Verteidiger Revision gegen das Urteil eingel...

Die Freiwilligen Feuerwehren Ueckermünde und Bellin haben am Dienstagabend einen Brand in Ueckermünde gelöscht. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

15.01.2020

Unbekannte haben am späten Montagabend mehrere Hundert Liter Kraftstoff auf einer „Nordstream 2“-Baustelle an der A20 bei Züsedom stehlen wollen. Sie wurden allerdings von Bauarbeitern gestört und flüchteten.

14.01.2020

„Auch Leonies Mutter wird sich vor Gericht verantworten müssen“, hatte der Richter während der Begründung seines Mordurteils gegen David H. angekündigt. Doch ob der Staatsanwalt Anklage erhebt, ist noch gar nicht entschieden.

13.01.2020