Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südvorpommern Autofahrer weicht Wildtieren aus: zwei Menschen nach Unfall bei Anklam verletzt
Vorpommern Südvorpommern

Unfall bei Anklam: Autofahrer weicht Wildtieren aus – zwei Menschen verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 02.10.2021
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines zivilen Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen.
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines zivilen Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen. Quelle: Hendrik Schmidt/dpa/Symbolbild
Anklam

Ein Ausweichmanöver wegen Wildtieren hat zwischen Gellendin und Anklam im Landkreis Vorpommern-Greifswald zu einem Unfall mit zwei Verletzten geführt....