Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südvorpommern Schon wieder: Auto kracht gegen Haus in Ueckermünde
Vorpommern Südvorpommern Schon wieder: Auto kracht gegen Haus in Ueckermünde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 30.05.2019
Ein Autofahrer hat in Ueckermünde die Kontrolle über seinen Wagen verloren und ist gegen eine Hauswand gekracht. Der Mann wurde bei dem Unfall verletzt. Quelle: Christopher Niemann
Ueckermünde

Eigentlich wollte ein 36-jähriger Autofahrer am Mittwoch gegen 23.50 Uhr in Ueckermünde nur auf den Parkplatz eines Supermarktes einbiegen. Dabei verlor er laut Polizeiangaben jedoch die Kontrolle über seinen Wagen. Der Mann überfuhr zunächst einen Grünstreifen, rammte zwei parkende Smarts und krachte gegen eine Hauswand.

Der Fahrer wurde leicht verletzt, an den drei Fahrzeugen und am Gebäude entstand Sachschaden in Höhe von rund 9300 Euro. „Die Polizei hat die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen“, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag.

Ein Autofahrer hat in Ueckermünde die Kontrolle über seinen Wagen verloren und ist gegen eine Hauswand gekracht. Der Mann wurde bei dem Unfall verletzt. Vor rund einem Monat war schon einmal ein Auto gegen dasselbe Haus gefahren.

Haus wurde schon einmal angefahren

Einen ähnlichen Unfall gab es bereits am 30. April 2019 in Ueckermündeund schon wieder ist dasselbe Haus betroffen. Eine betrunkene Frau wollte dabei ihr Auto rückwärts aus einer Parklücke fahren. Wie die Polizei mitteilte, habe die Frau allerdings statt des Rückwärtsgangs den Vorwärtsgang eingelegt. Das Auto durchbrach daraufhin einen Zaun und stieß mit der Glasfassade des Hauses zusammen. Dadurch wurden die Fenster des Gebäudes beschädigt.

Anschließend setzte die Frau ihr Auto zurück. Dabei fuhr sie vier auf einem Parkplatz stehende Autos an.

Wie gefährlich sind Mecklenburg-Vorpommerns Straßen? Im Jahr 2018 starben 86 Menschen bei Verkehrsunfällen im Land – sieben mehr als im Vorjahr. Klicken Sie sich durch die Fotostrecke zu Unfällen, die sich seit 2018 in Mecklenburg-Vorpommern ereignet haben, und fahren Sie bitte rücksichtsvoll.

RND/jad

Die OZ sucht die beliebteste Eisdiele in MV. In der ersten Runde werden die besten Läden in Ihrer Region ermittelt. Stehen sie fest, gehen sie um den Titel der beliebtesten Eisdiele Mecklenburg-Vorpommerns ins Rennen. Unter allen Teilnehmern verlost die OZ drei Eis-Gutscheine im Wert von jeweils 50 Euro.

04.06.2019

Am Montag sind auf der Landesstraße zwischen Viereck und Torgelow (Vorpommern-Greifswald) ein Motorrad und ein Auto zusammengestoßen. Die Unfallursache ist noch unklar.

28.05.2019

Eine nächtliche Schlägerei hat in Pasewalk einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Jetzt scheint klar: Zwei Gruppen hatten zuviel Alkohol und sind wohl wegen eines Beziehungsstreits aneinander geraten.

27.05.2019