Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Ahlbeck: Frau (40) erledigt ihr „Geschäft“ in der Friedensstraße und ruft Polizei auf den Plan
Vorpommern Usedom Ahlbeck: Frau (40) erledigt ihr „Geschäft“ in der Friedensstraße und ruft Polizei auf den Plan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 10.09.2019
Ein Hinweis mit der Aufschrift "WC" steht auf einer Tür. Quelle: Hannes Ewert
Ahlbeck

Kurioser Einsatz für die Polizei auf der Insel Usedom: Am Dienstagmorgen verständigte ein Anwohnerin aus der Friedensstraße die Polizei, da eine ihr unbekannte Frau vor ihrer Haus urinierte und „ihr Geschäft“ erledigte. Laut Polizei schlief die 40-Jährige, die sich auf Usedom zum Zweck der Erholung auf...

vpri, ps udval

Zsf Pwbrds Srrgp

Die am Vormittag des 10. September geplante Kinder-Demonstration für eine bessere medizinische Versorgung von Kindern in Wolgast wurde wegen Dauerregen abgesagt. Die Mahnwache findet jedoch statt.

10.09.2019

Die Zuckerfabrik Anklam rechnet mit mehr Rüben als im Vorjahr, aber weniger als im mehrjährigen Durchschnitt. Der Regen könnte die Rüben noch weiter wachsen lassen. So hat die Erntesaison begonnen.

10.09.2019

Dem Kreistag von Vorpommern-Greifswald wurden am Montagabend erstmals Eckwerte des neuen Doppelhaushalts 2020/21 von der Verwaltung präsentiert. Darin enthalten ist auch mehr Geld für die Sanierung von Kreisstraßen und Schulen, Theater und Musikschule. Zudem soll die Kreisumlage gesenkt werden, um den Gemeinden mehr Gestaltungsspielraum zu gewähren.

09.09.2019