Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Arztnotstand in der Kleinstadt
Vorpommern Usedom Arztnotstand in der Kleinstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:26 09.01.2015
Anzeige
Lassan

Hunderte Einwohner von Lassan (Landkreis Vorpommern-Greifswald) machen sich Sorgen um die medizinische Versorgung in ihrer Stadt am Peenestrom.

Nachdem Dipl.-Mediziner Matthias Beyer am 3. Oktober vergangenen Jahres urplötzlich einer heimtückischen Krankheit erlag, konnte bisher kein Nachfolger für ihn gewonnen werden.

„Ich habe auf der Suche nach geeigneten Interessenten nichts unversucht gelassen“, berichtet Juliane Beyer, die Witwe des verstorbenen Arztes. Die Zulassung für die Praxis endet am 31. März 2015. Die 57-jährige Lassanerin hofft, dass sich bis dahin eventuell ein junger Mediziner oder eine Medizinerin aus Greifswald meldet, um sich in der Kleinstadt am Peenestrom niederzulassen.

Die Praxis, die auch angemietet werden kann, ist technisch und personell sehr gut aufgestellt.



Tom Schröter