Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom B 111 soll ab Donnerstag wieder frei sein
Vorpommern Usedom B 111 soll ab Donnerstag wieder frei sein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:23 28.03.2018
So soll der Kreuzungsbahnhof in Schmollensee nach der Fertigstellung aussehen.
So soll der Kreuzungsbahnhof in Schmollensee nach der Fertigstellung aussehen. Quelle: Ingenieurplanung-Ost Greifswald
Anzeige
Schmollensee

Die Bundesstraße 111 soll am Kreuzungsbereich Schmollensee in Richtung Pudagla ab Donnerstag 7 Uhr wieder befahrbar sein. Den Termin nannte Fred Burchardt, Leiter Infrastruktur bei der Usedomer Bäderbahn. Die UBB ließ in den vergangenen Monat die Haltestelle zu einem Kreuzungsbahnhof umbauen.

Die Usedomer Bäderbahn investiert über sechs Millionen Euro. Künftig wird die Strecke auf einem 300 Meter langen Abschnitt zweigleisig.

Henrik Nitzsche

Usedom Anreiseverkehr zu Ostern an die Ostsee - Hotels bitten ihre Gäste: Bitte fahren Sie früher!
28.03.2018
28.03.2018