Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Bäume mussten Magerrasen weichen: Umweltprojekt in Freest sorgt für Kritik
Vorpommern Usedom Bäume mussten Magerrasen weichen: Umweltprojekt in Freest sorgt für Kritik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 30.05.2015
Das lockere Wäldchen — laut Ingo Gudusch ein eigenständiges Biotop — westlich des Freester Hafens ist verschwunden. Der Eigentümer möchte für die Fläche ein Ökokonto beantragen, teilt der Landkreis mit.
Das lockere Wäldchen — laut Ingo Gudusch ein eigenständiges Biotop — westlich des Freester Hafens ist verschwunden. Der Eigentümer möchte für die Fläche ein Ökokonto beantragen, teilt der Landkreis mit. Quelle: privat
Freest

In Freest sorgt ein Umweltprojekt für Unverständnis. Westlich des Fischereihafens wurden auf einem etwa 2,5 Hektar großen Areal Bäume und Buschwerk be...