Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Bauarbeiten behindern Verkehr nach Usedom
Vorpommern Usedom Bauarbeiten behindern Verkehr nach Usedom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 19.06.2013
So schnell wie möglich: Straßenbauer im Einsatz in Wolgast. Bis zum Wochenende soll die B 111 wieder frei sein. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Wolgast

Autofahrer leiden seit Dienstagvormittag an in Wolgast, dem Tor zur Insel Usedom, unter erheblichen Verkehrsbehinderungen. Auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 111 wird eine neue Asphaltdecke aufgetragen. Die Arbeiten dauern nach Angaben des Straßenbauamtes Stralsund bis Freitag an.

Lastwagen über 7,5 Tonnen dürfen in dieser Zeit nicht über die B 111 durch Wolgast fahren und müssen die 30 Kilometer entfernte Inselauffahrt an der Zecheriner Brücke benutzen. Pkw werden an der Baustelle vorbeigeleitet.

Anzeige

Um die Bauzeit zu verkürzen, soll statt eines Heißasphaltes ein sogenannter schnelltrocknender Dünnschicht-Asphalt aufgetragen werden, der innerhalb weniger Stunden fest wird, wie Straßenbauamtsleiter Ralf Sendrowski sagte. Dieser Asphalt könne aber nur bei Bodentemperaturen ab 12 Grad auf den Straßengrund aufgebracht werden, begründete er den späten Zeitpunkt der Arbeiten.

dpa