Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Sekundenschlaf: Mann gerät bei Anklam in Gegenverkehr – vier Schwerverletzte
Vorpommern Usedom

Bei Anklam: Mann gerät auf B109 in Gegenverkehr – vier Schwerverletzte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:55 31.08.2021
Bei einem Unfall auf der B109 sind am Montagabend vier Personen schwer verletzt worden.
Bei einem Unfall auf der B109 sind am Montagabend vier Personen schwer verletzt worden. Quelle: Tilo Wallrodt
Anklam

Bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 109 in der Nähe von Anklam (Kreis Vorpommern-Greifswald) sind vier Menschen schwer verletzt worden. Ein 35-J...