Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Brand an B 110 bei Murchin
Vorpommern Usedom Brand an B 110 bei Murchin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:25 30.06.2019
Die Bundesstraße 110 musste erneut voll gesperrt werden – diesmal wegen eines Brandes. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Anzeige
Murchin

Wieder musste die Bundesstraße 110 in Richtung Usedom gesperrt werden. Ursache dafür war am Sonntag ein Böschungsbrand, der gegen 12 Uhr an der B 110 zwischen den Ortschaften Murchin und Pinnow ausgebrochen war. Laut Polizei konnten 13 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Murchin das Feuer auf einer Wiesenfläche von rund 100 Quadratmetern zügig löschen. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die B 110 für rund 45 Minuten voll gesperrt werden. Zur Brandursache liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor.

Am Samstag hatte sich kurz vor der Zecheriner Brücke ein Unfall ereignet. Die Bundesstraße musste daraufhin zwei Stunden gesperrt werden.

Henrik Nitzsche

Freitag feierte das Stück „Der Klang des Goldes“ Premiere auf der Ostseebühne in Zinnowitz. Bis zum 31. August sind insgesamt 29 Vorstellungen geplant.

29.06.2019

Gemeinde schenkt den Brandschützern ein neues Haus. Gebaut wurde ohne Kredit und Fördermittel. Beim großen Festumzug am Sonnabend waren Hunderte auf den Beinen und zeigten, wie stolz sie auf das Erreichte sind.

30.06.2019
Usedom Abschluss am Runge-Gymnasium - Zweimal Abi-Traumnote 1,0

Geschafft: 57 Abiturienten des Wolgaster Runge-Gymnasiums haben ihre Abschlusszeugnisse bekommen. Lea Dümke und Karen Ihrke schlossen ihr Abi mit der Traumnote 1,0 ab.

29.06.2019