Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom CDU-Mann rechnet mit eigener Partei ab
Vorpommern Usedom CDU-Mann rechnet mit eigener Partei ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 21.11.2016
Aufbruch in der CDU? Der erfahrene Jurist Sascha Ott (links) scharrt konservative Mitglieder um sich. Der junge Philipp Amthor (rechts) soll Matthias Lietz im Bundestag beerben. FOTO: SVEN JESKE
Aufbruch in der CDU? Der erfahrene Jurist Sascha Ott (links) scharrt konservative Mitglieder um sich. Der junge Philipp Amthor (rechts) soll Matthias Lietz im Bundestag beerben. FOTO: SVEN JESKE
Anklam

Nach dem Verlust von drei Landtagsmandaten bei der Wahl Anfang September drängt die CDU-Basis im Landkreis auf eine Kurskorrektur ihrer Partei.

In Ank...

Mehr zum Thema
Politik CDU will neue Orientierung - Bald Klarheit über Merkels Zukunft?

Vieles deutet darauf hin, dass Merkel am Sonntag ihre Kandidatur als CDU-Vorsitzende und Kanzlerin ankündigt. Der Vorstand sendet zugleich das Signal: Die Partei will enttäuschte Wähler zurückgewinnen.

18.11.2016

Wann beantwortet Angela Merkel die K-Frage? Tritt sie zum vierten Mal als Kanzlerkandidatin an? Und wenn ja - sagt sie es am Sonntagabend? Was für und was gegen ihre erneute Kandidatur spricht.

20.11.2016
Politik Vierte Amtszeit angestrebt - Merkel tritt wieder an

Jetzt ist alles klar: Die CDU-Chefin tritt beim Parteitag wieder an - auch zur Kanzlerkandidatur und noch einmal für volle vier Jahre. Die SPD hält Merkel für besiegbar, ist aber noch ohne Kandidaten.

20.11.2016