Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom CML-Selbsthilfegruppe trifft sich zum ersten Mal
Vorpommern Usedom

CML-Selbsthilfegruppe trifft sich zum ersten Mal

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:30 11.02.2020
Die neue CML-Selbsthilfegruppe trifft sich am Donnerstag zum ersten Mal in der Unimedizin Greifswald. Quelle: Peter Binder
Anzeige
Greifswald

Ende Januar hat sich in der Region die Selbsthilfegruppe CML – Chronisch Myeloische Leukämie – neu gegründet. Bisher sind es sechs Teilnehme in der Gruppe, weitere Mitstreiter werden dringend noch gesucht. Die Gruppenleitung haben Annerose Neumann und Katrin Schröder inne. Das erste Treffen der neuen Selbsthilfegruppe findet am Donnerstag, den 13. Februar, um 17.30 Uhr im Seminarraum der Hämatologie in der Unimedizin Greifswald statt. Treffpunkt ist am Infostand in der Haupthalle. Wer also an CML leidet und Informationen sowie den Austausch sucht und Neues ausprobieren möchte, ist bei diesem Treffen genau richtig. Das Motto dieser Selbsthilfegruppe stammt von Aristoteles und lautet: „Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.“

Von Cornelia Meerkatz

Der Ticketvorverkauf für 22. Spielzeit von Klassik am Meer auf Usedom und damit der Run auf die besten Plätze hat begonnen. Berühmte Mimen geben sich im Sommer in der Koserower Kirche wieder die Ehre.

11.02.2020

Müll aus zerrissenen Gelben Säcken fliegt immer wieder durch Greifswald; manche Bürger wollen deshalb die Gelbe Tonne zurück. Der zuständige Landrat und die Stadtverwaltung setzen sich nun dafür ein.

11.02.2020
Usedom Leistungsschau der Kaninchenzüchter Die landesweit zehn besten Rammler kommen aus Wolgast

Die Kaninchenzüchter aus Wolgast räumten bei der Landesrammlerschau in Neustrelitz richtig ab. Außerdem wurden langjährige Züchter mit Ehrenpreisen bedacht.

11.02.2020