Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Corona-Krise trifft Usedomer Bäderbahn hart – vorerst keine Großprojekte mehr
Vorpommern Usedom

Corona-Krise trifft Usedomer Bäderbahn hart – vorerst keine Großprojekte mehr

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 29.10.2021
Seit Mittwochabend ist der Bahnübergang im Zinnowitzer Möskenweg wieder frei befahrbar. Knapp zwei Wochen war er für den Autoverkehr versperrt.
Seit Mittwochabend ist der Bahnübergang im Zinnowitzer Möskenweg wieder frei befahrbar. Knapp zwei Wochen war er für den Autoverkehr versperrt. Quelle: Hannes Ewert
Zinnowitz

Sieben Monate Lockdown, keine Urlauber und viele Arbeitnehmer im Homeoffice. Die Corona-Krise hat die Usedomer Bäderbahn durch den Wegfall eines Großt...