Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Corona-Angst: Polen schickt auf Usedom ersten Bus nach Deutschland zurück
Vorpommern Usedom

Corona: Polen schickt ersten Bus auf Usedom nach Deutschland zurück

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 13.03.2020
Ein Bus wurde an der Deutsch-Polnischen Grenze gestoppt. Er musste nach Zwickau zurückfahren. Quelle: Radek Jagielski
Garz/Swinemünde

Am Freitag wurde am deutsch-polnischen Grenzübergang Garz/Swinemünde der erste deutsche Reisebus abgewiesen. Von den 44 Insassen im Bus sollen...

Am ersten Tag hatten sich nur 19 Personen auf das Virus testen lassen. Alle genommenen Abstriche seien negativ, teilte die Pressestelle der Universitätsmedizin mit.

13.03.2020

Die Organisatoren von Veranstaltungen haben es in diesen Tagen nicht leicht. Dutzende Veranstaltungen auf der Insel Usedom fallen aus, um die Verbreitung des Corona-Virus zu unterbinden. Auch die örtlichen Feuerwehren sind davon betroffen. Wer alles abgesagt hat, lesen Sie hier.

13.03.2020

Die Fraktion Bürger für Wolgast will, dass die Planung für einen Neubau und/oder die Sanierung des Technischen Rathauses ausgesetzt wird. Vielmehr solle das Hauptaugenmerk darauf gelegt werden, die Wolgaster Schullandschaft zukunftsfähig zu machen.

14.03.2020