Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Deutschlands Englisch-Ass kommt von der Insel Usedom
Vorpommern Usedom Deutschlands Englisch-Ass kommt von der Insel Usedom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 21.06.2018
Die Neuntklässlerin Nele Balatka aus der Ostseeschule Ückeritz auf der Insel Usedom ist die Gewinnerin des Big-Challenge-Wettbewerbs in Deutschland. Die 15-Jährige hat damit Schüler aus 1307 Schulen in ganz Deutschland „ausgestochen“. Quelle: Meerkatz Cornelia
Anzeige
Ückeritz

Nele Balatka, Schülerin der 9. Klasse der Ostseeschule Ückeritz auf der Insel Usedom, ist die Siegerin des Sprachwettbewerbs Big Challenge in Deutschland. Sie setzte sich damit gegen Teilnehmer von 1307 Schulen aus ganz Deutschland, davon 66 aus Mecklenburg-Vorpommern, durch. Für ihren 1. Platz deutschlandweit erhält die 15-Jährige eine Sprachreise nach New York, die Möglichkeit einer Prüfung in Cambridge und ein Home Audio System von Sony. In der Ostseeschule Ückeritz ist die Freude über Neles Sieg riesengroß.

Zum vierten Mal beim Wettbewerb dabei

Dabei hat die Schülerin gar nicht mit einer vorderen Platzierung gerechnet. Die über 30 Fragen, die zu beantworten waren, seien ihr zwar nicht schwer gefallen, aber außer den Schulkenntnissen sei auch viel Allgemeinwissen und logisches Denken vonnöten gewesen. Um am Big Challenge-Wettbewerb teilzunehmen, muss man sehr gute Englischkenntnisse aufweisen. Nele war zum vierten Mal Teilnehmerin des Big Challenge und wurde von ihrer Englischlehrerin zielstrebig darauf vorbereitet.

Serien auf Englisch schauen

Nele möchte nach dem Schulabschluss Grundschullehrerin oder Hebamme werden. Dennoch ermuntert sie alle OZ-Leser, es doch auch selbst mit Sprachen zu versuchen. „Wenn man dann wie ich Filme oder Serien nur auf Englisch schauen kann und alles versteht, macht das großen Spaß“, sagt sie. Außerdem könne man sich prima bei Reisen ins Ausland verständigen.

Meerkatz Cornelia

Dieser Ausflug rund um die Stadt Usedom besitzt keine großen Anstiege, ist aber anspruchsvoll. Die Route führt von Usedom (Stadt) über Mellenthin und Stolpe.

21.06.2018

In Heringsdorf wurden am Donnerstag 21 junge Männer und Frauen des sogenannten Bäderdienstes der Polizei begrüßt. Sie sollen bis Mitte September ihre Kollegen in der Urlaubssaison personell verstärken.

21.06.2018

Straße soll Verbindungswege zur Uferpromenade erhalten.

21.06.2018