Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Die Angst vor neuem Atommüll in Lubmin wächst
Vorpommern Usedom Die Angst vor neuem Atommüll in Lubmin wächst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 15.04.2014
Freie Stellflächen gibt es noch in der Halle acht des Zwischenlagers Nord. Die zulässige Urangrenze ist jedoch erreicht.
Freie Stellflächen gibt es noch in der Halle acht des Zwischenlagers Nord. Die zulässige Urangrenze ist jedoch erreicht. Quelle: dpa
Lubmin

Eigentlich sollte die Entscheidung bis Ostern fallen, wo in Deutschland die 26 Castoren mit hochradioaktivem Müll aus Sellafield und La Hague künftig...