Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Diebe suchen Hotel in Bansin heim
Vorpommern Usedom Diebe suchen Hotel in Bansin heim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:05 15.09.2019
Nach dem Einbruch in ein Hotel in Bansin ermittelt der Kriminaldauerdienst. Quelle: dpa
Anzeige
Bansin

In der Nacht zum Sonnabend brachen Einbrecher in ein Hotel an der Bansiner Strandpromenade ein. Zugang verschafften sich die Täter offenbar durch ein zuvor zerstörtes, zur Promenade gerichtetes Fenster. Am Tresen stahlen sie 150 Euro aus einer Wechselgeldkassette. Zudem rissen der oder die Einbrecher einen Würfelsafe von der Wand und entwendeten diesen mit darin befindlichen Tageseinnahmen in unbekannter Höhe. Der Sachschaden wird auf 1000 Euro geschätzt. Der Kriminaldauerdienst der Polizeiinspektion Anklam hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich an das Polizeirevier in Heringsdorf unter Telefon 0 38 37 89/27 92 24, die Internetwache der Landespolizei MV unter www. Polizei.mvnet.de oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Anzeige

Von Tom Schröter

Auch das jüngste Ückeritzer Kartoffelfest erwies sich als ein zugkräftiger Publikumsmagnet. Rund 2000 Gäste fanden sich auf dem alten Kurplatz ein, um der Knolle und der Gastfreundschaft zu frönen.

15.09.2019

Wie fühlt es sich in einer Gewahrsamszelle an? Wie werden Fingerabdrücke gesichert und wie sieht das Cockpit eines Streifenwagens aus? Solche und ähnliche Fragen wurden am Samstag in Wolgast beantwortet.

15.09.2019

Am Sonnabendabend wurden die Feuerwehren aus Wolgast, Hohendorf und Kröslin zu einem Wohnungsbrand in die Wolgaster Heberleinstraße gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte quoll bereits schwarzer Qualm aus mehreren Fenstern, die Rauchmelder schrillten. Eine Katze überlebte das Feuer nicht.

14.09.2019