Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Ein Chor mit langer Tradition
Vorpommern Usedom Ein Chor mit langer Tradition
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.01.2016
Anzeige
Ahlbeck

Hinter dem Thurbruchchor Ahlbeck-Zirchow liegt ein bewegtes Jahr mit vielen Auftritten. Das letzte Konzert fand kurz vor Weihnachten in der Rehaklinik Heringsdorf statt. Zum Jahresausklang hatten die Mitglieder noch einmal reichlich zu tun — innerhalb von drei Wochen gab es neun Konzerte. Den Chor gibt es bereits seit 42 Jahren. Hans Werner Hinz, seit 42 Jahren Chorleiter, sprüht noch immer voller Tatendrang.

Die Mitglieder hoffen, dass der inzwischen 75-Jährige noch lange an der Spitze bleibt. Die 36 Sängerinnen und Sänger haben ein großes musikalisches Repertoire. Der Chor besticht durch Homogenität und ausdrucksvolle klare Artikulation, die eine ausgewogene Stimmung erzeugt. Dazu ergänzen sich die klaren Soprane und Altstimmen wunderbar mit den warmen Bässen und Tenören der männlichen Sänger.

Mit 33 Jahren ist Mandy Erdmann die jüngste Sängerin, Erika Schmidt hält auch mit 84 Jahren ihren geliebten Chor noch die Treue. Ende Februar ist der Chor schon wieder gefragt — beim musikalischen Pommernabend mit den Solisten des Thurbruchchores im Bansiner Haus des Gastes. Dann gibt es traditionelle und plattdeutsche Lieder von der Küste, Shantys und Anekdoten.



gn

Auf der Bundesstraße 109 hat es erneut einen folgenschweren Unfall gegeben. Nach dem Crash zwischen mehreren Autos und einem Radlader am vergangenen Donnerstag verunglückte ...

12.01.2016

kämpft seit Jahren gegen Mückeninvasionen. Doch die Ergebnisse sind nicht zufriedenstellend.

12.01.2016

Vorm Regionalwettbewerb in Stralsund testen die Musikschüler bei vier Konzerten am Wochenende ihre Finalform

12.01.2016